. .

Abschlussveranstaltung am 14.09.2012

Am 14.09.2012 findet die Abschlussveranstaltung des Projekts “Vertrauen in flexiblen Unternehmen – reflexiv, erfahrungsbasiert, dynamisch: Neue Verfahren zur Bewältigung der Risiken des Wandels” (Verred) am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. – ISF München statt.

Unternehmenspartner und Wissenschaft stellen zentrale Ergebnisse dreijähriger Forschung vor. Gemeinsam mit Gästen aus Industrie, Dienstleistung, Wissenschaft und Gewerkschaften werden die Ergebnisse der Verred-Handlungsfelder zur Genese einer Vertrauensorganisation diskutiert.

Besonderer Fokus liegt dabei auf der Wechselseitigkeit von Vertrauen: in unsicherer werdenden Zeiten müssen sich nicht nur Mitarbeiter als vertrauenswürdig erweisen, auch Unternehmen müssen neue Wege finden, ihre Vertrauenswürdigkeit unter Beweis zu stellen.

Programm zur Abschlussveranstaltung


Anmeldung zur Veranstaltung per Mail an judith.neumer@isf-muenchen.de